Roboter TRUDI im Einsatz

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutz­erklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1. Platz in der Kategorie „Partnerinstitutionen" bei unserem Wissenschafts-Videowettbewerb "MOV[i]E -alles bewegt sich!" (2016).
Rettungsroboter TRUDI wurde vom Studiengang Systems Engineering im Studienbereich Engineering & IT an der der FH Kärnten entwickelt und auf Erfolgskurs gebracht. In der Spezialdisziplin „Best in Class Small Robot Dexterity", die sich mit der Geschicklichkeit des Roboters beschäftigt, überzeugte der neue an der FH Kärnten entwickelte und selbst gebaute Rettungsroboter TRUDI (Third Robot for Urban Disaster Intervention) mit seinem Manipulationsarm bereits beim RoboCup 2016. Innerhalb der "Rescue Robot Liga" sicherte sich das Robotik-Team sogar den Weltmeistertitel!

Eingereicht von:
Studienbereich Engineering & IT
FH Kärnten

Du kennst 
ein cooles 
Tech-Video?
Sende uns 
den Link 
zum Video.
Tippe dazu 
 einfach auf 
 Clippy!

Das könnte dich auch interessieren:

Von Instagram

Du kennst ein cooles Tech-Video?

Schick uns den Link und wir teilen es hier!

Ask a scientist.

Wie kommt der Strom ins E-Bike? Was kann der klügste Roboter? Warum ist mein Internet heute so langsam? Oder brennt dir eine ganz andere Frage unter den Nägeln? Stelle sie hier!